Über uns

Mehr für Menschen:
Jeder Mensch ist in die Gesamtheit der Schöpfung eingebunden. Damit hat er eine ihm eigene Würde und individuelle Rechte, aber auch eine Verantwortung für die Gemeinschaft. Das schließt die Verantwortung für hilfsbedürftige Menschen sowie einen respektvollen Umgang mit der Umwelt ein.

Gelebte Nächstenliebe:
Von einem katholischen Pfarrer gegründet, ist unser integriertes Gesundheitsunternehmens dem christlichen Menschenbild von jeher verpflichtet und hat dieses zur tragenden Säule seiner Arbeit gemacht. Im Mittelpunkt des Handelns stehen die von uns versorgten Menschen, und zwar ohne Blick auf ihre Nationalität, ihre Weltanschauung, ihre Religion. Mit dieser im Leitbild der Marien Gesellschaft Siegen manifestierten und in der Strategie 2020 umgesetzten Grundhaltung leben und demonstrieren wir in unseren Unternehmen täglich aufs Neue medizinisch-pflegerische Versorgung und Kompetenz – und leisten tatkräftige Hilfe in Krisen- und Grenzsituationen sowie bei der Bewältigung neuer gesundheitlicher und sozialer Lebensumstände.

Christlichkeit und Nächstenliebe spiegeln sich auch in den ethischen Leitsätzen der Marien Gesellschaft Siegen wider, die Grundlage einer Vielzahl medizinisch-pflegerischer Entscheidungen sind. So achten und schützen wir ungeborenes Leben und führen aus diesem Grund Abtreibungen auch dann nicht durch, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen dafür erfüllt sind. Jede Form von Sterbehilfe lehnen wir in unseren Einrichtungen ebenfalls ausdrücklich ab.

Qualität durch respektvolles Miteinander:
Ein weiterer wichtiger Bereich, der von Nächstenliebe und Respekt geprägt ist, ist unser kollegiales Miteinander. In unserer Gemeinschaft pflegen wir offene, wertschätzende Umgangsformen und handeln professionell und verantwortlich. Dabei achten wir die Kompetenz des anderen und unterstützen unsere Kollegen, indem wir wichtige Informationen zuverlässig weitergeben. Das fördert nicht zuletzt auch die Qualität unserer Arbeit.

Auch unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter leisten einen wichtigen Beitrag zur Erfüllung unseres Auftrags. Deshalb werden sie von uns in ihrer Arbeit begleitet und erhalten kompetente Hilfe und Unterstützung.

Die Umwelt im Blick:
Als Mitarbeiter eines christlichen Unternehmens ist es uns Anliegen und Verpflichtung zugleich, nicht nur dem Menschen, sondern auch der Umwelt gerecht zu werden. Zur Wahrung der Wirtschaftlichkeit und mit dem Ziel der Ressourcenschonung gehen wir folglich mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln sachgerecht, verantwortungs- und umweltbewusst um. So leisten wir einen Beitrag dazu, die Schöpfung zu bewahren und Verantwortung für kommende Generationen zu übernehmen. Mit Energie und Rohstoffen gehen wir daher sparsam um und setzen sowohl bei Neubauten als auch bei Sanierungen auf energieeffiziente Bautechniken. Ergänzend nutzen wir im integrierten Gesundheitsunternehmen alternative Energien.

Auf einen Blick

2.000 Mitarbeiter

20.000 stationäre Behandlungsfälle

60.000 ambulante Behandlungsfälle

10 Kliniken und Institute

13 Praxen

5 Seniorenzentren

1 Hospiz

Galerie

Marien Gesellschaft Siegen gGmbH